Neue JavaFX-Version (build 42), mal wieder API-Änderungen

Download unter http://javafx.com/. Änderungen betreffen wohl nahezu jedes Hauptprogramm, denn setVisible(true) wird zu show() und setVisible(false) zu hide(). Das ist natürlich super ungewöhnlich, da AWT genau den anderen Weg gegangen ist, und eben Bean-Methoden einführte. 2.: Die Builder sind in ein andere Paket gerutscht, so fällt weg: import javafx.builders.SplitPaneBuilder;
Achtung: Die Online-Doku ist im Moment noch nicht auf dem neusten Stand.

Über Christian Ullenboom

Ich bin Christian Ullenboom und Autor der Bücher ›Java ist auch eine Insel. Einführung, Ausbildung, Praxis‹ und ›Java SE 8 Standard-Bibliothek. Das Handbuch für Java-Entwickler‹. Seit 1997 berate ich Unternehmen im Einsatz von Java. Sun ernannte mich 2005 zum ›Java-Champion‹.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.