In eigener Sache: Die RetroBude ist auf Wachstumskurs

Um das größte Museum für Heimcomputer und Spielkonsolen aufzubauen, sucht die RetroBude (http://retrobu.de/) historische Heimcomputer, Spielkonsolen, Spiele/Software, Literatur, Werbung und weitere Artefakte aus der Vergangenheit. Hilf mit deinem Beitrag (als Spende oder gegen Bezahlung) die Geräte einem interessierten Publikum zugänglich zu machen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.