Rheinwerk Computing < openbook > Rheinwerk Computing - Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger.
Professionelle Bücher. Auch für Einsteiger. 
Inhaltsverzeichnis
Vorwort
1 Java ist auch eine Sprache
2 Imperative Sprachkonzepte
3 Klassen und Objekte
4 Der Umgang mit Zeichenketten
5 Eigene Klassen schreiben
6 Objektorientierte Beziehungsfragen
7 Ausnahmen müssen sein
8 Äußere.innere Klassen
9 Besondere Typen der Java SE
10 Generics<T>
11 Lambda-Ausdrücke und funktionale Programmierung
12 Architektur, Design und angewandte Objektorientierung
13 Komponenten, JavaBeans und Module
14 Die Klassenbibliothek
15 Einführung in die nebenläufige Programmierung
16 Einführung in Datenstrukturen und Algorithmen
17 Einführung in grafische Oberflächen
18 Einführung in Dateien und Datenströme
19 Einführung ins Datenbankmanagement mit JDBC
20 Einführung in <XML>
21 Testen mit JUnit
22 Bits und Bytes und Mathematisches
23 Die Werkzeuge des JDK
A Java SE-Paketübersicht
Stichwortverzeichnis


Download:

- Beispielprogramme, ca. 35,4 MB


Buch bestellen
Ihre Meinung?



Spacer
<< zurück
Java ist auch eine Insel von Christian Ullenboom

Einführung, Ausbildung, Praxis
Buch: Java ist auch eine Insel


Java ist auch eine Insel

Pfeil 9 Besondere Typen der Java SE
Pfeil 9.1 Object ist die Mutter aller Klassen
Pfeil 9.1.1 Klassenobjekte
Pfeil 9.1.2 Objektidentifikation mit toString()
Pfeil 9.1.3 Objektgleichheit mit equals(…) und Identität
Pfeil 9.1.4 Klonen eines Objekts mit clone() *
Pfeil 9.1.5 Hashwerte über hashCode() liefern *
Pfeil 9.1.6 System.identityHashCode(…) und das Problem der nicht eindeutigen Objektverweise *
Pfeil 9.1.7 Aufräumen mit finalize() *
Pfeil 9.1.8 Synchronisation *
Pfeil 9.2 Die Utility-Klasse java.util.Objects
Pfeil 9.3 Vergleichen von Objekten
Pfeil 9.3.1 Natürlich geordnet oder nicht?
Pfeil 9.3.2 Die Schnittstelle Comparable
Pfeil 9.3.3 Die Schnittstelle Comparator
Pfeil 9.3.4 Rückgabewerte kodieren die Ordnung
Pfeil 9.3.5 Statische und Default-Methoden in Comparator
Pfeil 9.4 Wrapper-Klassen und Autoboxing
Pfeil 9.4.1 Wrapper-Objekte erzeugen
Pfeil 9.4.2 Konvertierungen in eine String-Repräsentation
Pfeil 9.4.3 Von einer String-Repräsentation parsen
Pfeil 9.4.4 Die Basisklasse Number für numerische Wrapper-Objekte
Pfeil 9.4.5 Vergleiche durchführen mit compare(…), compareTo(…), equals(…) und Hashwerten
Pfeil 9.4.6 Statische Reduzierungsmethoden in Wrapper-Klassen
Pfeil 9.4.7 Die Größe eines primitiven Typs in den Wrapper-Konstanten SIZE und BYTES
Pfeil 9.4.8 Behandeln von vorzeichenlosen Zahlen *
Pfeil 9.4.9 Die Klasse Integer
Pfeil 9.4.10 Die Klassen Double und Float für Fließkommazahlen
Pfeil 9.4.11 Die Long-Klasse
Pfeil 9.4.12 Die Boolean-Klasse
Pfeil 9.4.13 Autoboxing: Boxing und Unboxing
Pfeil 9.5 Iterator, Iterable *
Pfeil 9.5.1 Die Schnittstelle Iterator
Pfeil 9.5.2 Wer den Iterator liefert
Pfeil 9.5.3 Die Schnittstelle Iterable
Pfeil 9.5.4 Erweitertes for und Iterable
Pfeil 9.5.5 Interne Iteration
Pfeil 9.5.6 Einen eigenen Iterable implementieren *
Pfeil 9.6 Die Spezial-Oberklasse Enum
Pfeil 9.6.1 Methoden auf Enum-Objekten
Pfeil 9.6.2 Aufzählungen mit eigenen Methoden und Initialisierern *
Pfeil 9.6.3 enum mit eigenen Konstruktoren *
Pfeil 9.7 Zum Weiterlesen
 

Zum Seitenanfang

9.7Zum Weiterlesen Zur vorigen ÜberschriftZur nächsten Überschrift

Die API-Dokumentation der Standardklassen aus dem java.lang-Paket ist sehr hilfreich und sollte komplett studiert werden.

 


Ihr Kommentar

Wie hat Ihnen das <openbook> gefallen? Wir freuen uns immer über Ihre freundlichen und kritischen Rückmeldungen.

>> Zum Feedback-Formular
<< zurück

 

 


Copyright © Rheinwerk Verlag GmbH 2017

Für Ihren privaten Gebrauch dürfen Sie die Online-Version natürlich ausdrucken. Ansonsten unterliegt das <openbook> denselben Bestimmungen, wie die gebundene Ausgabe: Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten einschließlich der Vervielfältigung, Übersetzung, Mikroverfilmung sowie Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.

 

[Rheinwerk Computing]



Rheinwerk Verlag GmbH, Rheinwerkallee 4, 53227 Bonn, Tel.: 0228.42150.0, Fax 0228.42150.77, service@rheinwerk-verlag.de