Eine Klassen schreiben

Klassendeklarationen

Klasse Radio mit Attributen und die Wohnsiedlung als Nutzer

Implementiere eine Klasse Radio mit folgenden Attributen:

Welche Variablentypen sind sinnvoll?

Schreibe zusätzlich eine Klasse HousingComplex (für eine Wohnsiedlung), die ein Radio-Objekt in ihrer main(...)-Methode aufbaut. Belege und erfrage zum Test die Variablen.

Lösung Radio, Lösung Wohnsiedlung

Operationen eines Radios

Setze in die neue Klasse Radio die folgenden (nicht-statischen) Methoden:

In der main(...)-Methode der Klasse HousingComplex können die Objektmethoden des Radios getestet werden:

Radio omisAltesRadio = new Radio(); 
omisAltesRadio.on();
omisAltesRadio.volumeUp(); 
omisAltesRadio.volumeUp(); 
System.out.println( omisAltesRadio.toString() ); 
omisAltesRadio.off();

Lösung Radio, HousingComplex

Statische Eigenschaften

Statische Methoden (15 Min)

Implementiere eine statische Methode double toFreq(String), die einem Sender als Zeichenkette eine Frequenz zuordnet (zum Beispiel hat BFBS die Frequenz 103.0). Stringvergleiche mit den Sendern können mit switch-case oder mit equals(...) realisiert werden. Im Hauptprogramm kann man dann schreiben:

 System.out.println( Radio.toFreq("BFBS") ); // 103.0

Lösung

Debug-Klasse

Implementiere eine Klasse Debug mit der statischen Methode out(String) sowie zwei Methoden zum Ein-/Ausschalten. Wird etwas debuggt, so wird es auf dem Bildschirm ausgegeben.

Lösung

Aufzählungen

Aufzählungen (20 Min)

Ein Radio soll sich ein Frequenzband merken können:

Lösung

Konstruktoren

Konstruktoren