GMapsFX

Die GMapsFX-Bibliothek unter der Apache Lizenz bindet die Google Maps in eine Java-Applikation ein und bietet eine Java-API für Kartenelemente wie Pin oder Verbindungen. Java 8 ist Voraussetzung.

GMapsFX GUI

Über Christian Ullenboom

Ich bin Christian Ullenboom und Autor der Bücher ›Java ist auch eine Insel. Einführung, Ausbildung, Praxis‹ und ›Java SE 8 Standard-Bibliothek. Das Handbuch für Java-Entwickler‹. Seit 1997 berate ich Unternehmen im Einsatz von Java. Sun ernannte mich 2005 zum ›Java-Champion‹.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.