Private Schnittstellenmethoden

Seit Java 9 müssen die statischen und Default-Methoden nicht mehr public sein, sie können auch private sein. Das ist gut, denn das beugt Codeduplikate vor; mit privaten Methoden können Programmteile innerhalb der Schnittstelle ausgelagert werden. Private Methoden bleiben natürlich in der Schnittstelle und werden nicht in die implementierenden Klassen vererbt.

Über Christian Ullenboom

Ich bin Christian Ullenboom und Autor der Bücher ›Java ist auch eine Insel. Einführung, Ausbildung, Praxis‹ und ›Java SE 8 Standard-Bibliothek. Das Handbuch für Java-Entwickler‹. Seit 1997 berate ich Unternehmen im Einsatz von Java. Sun ernannte mich 2005 zum ›Java-Champion‹.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.