Zeichenorientierte Datenströme über Files beziehen

Neben den statischen Files-Methoden newOutputStream(…) und newInputStream(…) gibt es zwei Methoden, die zeichenorientierte Ströme liefern, also Writer/Reader.

final abstract java.nio.file.Files

  • static BufferedReader newBufferedReader(Path path, Charset cs)
    throws IOException
  • static BufferedWriter newBufferedWriter(Path path, Charset cs, OpenOption… options)
    throws IOException
    Liefert einen Unicode-zeichenlesenden Ein-/Ausgabestrom. Das Charset-Objekts bestimmt, in welcher Zeichenkodierung sich die Texte befinden, damit sie korrekt in Unicode konvertiert werden.
  • static BufferedReader newBufferedReader(Path path)
    throws IOException
    Entspricht newBufferedReader(path, StandardCharsets.UTF_8). Erst in Java 8.
  • static BufferedWriter newBufferedWriter(Path path, OpenOption… options)
    throws IOException
    Entspricht Files.newBufferedWriter(path, StandardCharsets.UTF_8, options). Erst in Java 8,

BufferedReader und BufferedWriter sind Unterklassen von Reader/Writer die zum Zwecke der Optimierung Dateien im internen Puffer zwischenspeichern.

Über Christian Ullenboom

Ich bin Christian Ullenboom und Autor der Bücher ›Java ist auch eine Insel. Einführung, Ausbildung, Praxis‹ und ›Java SE 8 Standard-Bibliothek. Das Handbuch für Java-Entwickler‹. Seit 1997 berate ich Unternehmen im Einsatz von Java. Sun ernannte mich 2005 zum ›Java-Champion‹.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.