Thema der Woche: SwingX

Die Anzahl Swing-Komponenten ist nicht besonders groß und seit dem Swing in Java 1.2 fest eingeführt wurde, hat sich wenig an Swing verändert. Im Laufe der Zeit sind diverse Projekte mit Zusatzkomponenten und Swing-Erweiterungen entstanden, wobei SwingX (http://swinglabs.org/) zu den bekannteren gehört.

SwingX wurde in den letzten Tagen mit mehr Aufmerksamkeit bedacht, seit dem Sun angekündigt hat, dass SwingX-Projekt nicht mehr zu unterstützten. Zusammen mit diversen Blog-Einträgen ergibt sich der Eindruck, dass Swing für Sun keine besondere Rolle spielt, sondern Sun stattdessen Geld und Entwicklerkapazität in JavaFX steckt. Lese dazu

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.