Thema der Woche: Paketierung mit <fx:deploy>

Seit Neustem kann man mit Java auch ausführbare Dateien bzw. Installer bauen. Ließ dazu http://docs.oracle.com/javafx/2/deployment/self-contained-packaging.htm bzw. suche nach weiterer Dokumentation im Netz.

  • Teste das an einer eigenen kleinen Hello-World-Anwendung.
  • Wie groß ist das Ergebnis mit JRE?
  • Welche Zielformate sind möglich und kann man alle etwa auf einem Linux-Build-Server bauen?
  • Nutze log4j und nimm die Jar mit in das Zielformat mit auf. Lassen sich auch native Dateien einbinden?
  • Gilt diese Möglichkeit nur für JavaFX oder auch für für AWT/Swing oder SWT?

Über Christian Ullenboom

Ich bin Christian Ullenboom und Autor der Bücher ›Java ist auch eine Insel. Einführung, Ausbildung, Praxis‹ und ›Java SE 8 Standard-Bibliothek. Das Handbuch für Java-Entwickler‹. Seit 1997 berate ich Unternehmen im Einsatz von Java. Sun ernannte mich 2005 zum ›Java-Champion‹.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.