Aptana Studio wird immer größer (Rails, pydev, …)

http://www.aptana.com/ find klein an. Erst war es die PHP-IDE auf der Basis von Eclipse, nun ist auch noch die Python-IDE pydev dazugekommen und eine Entwicklungsumgebung für Ruby/Rails und Mobile Web.

Das Geschäftsmodell bei pydev ist wie folgt: Während der Kern immer noch OpenSource bei http://pydev.sourceforge.net/ bleibt, kommt es kommerzielles Pydev Extensions hinzu. Die Webseite zählt für das Produkt etwa die folgenden Neuerungen auf:

Für die IDE gibt es unter http://showmedo.com/videos/series?name=PyDevEclipseList zwei Screencasts.

Ähnliche Beiträge

Ein Gedanke zu “Aptana Studio wird immer größer (Rails, pydev, …)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.