NetBeans 7.1 Code-Transformation nach Java 7

Wähle im Menü Refactor > Inspect and Transform … und dann im Dialog bei Use:/Configuration: den Eintrag Convert to Java 7 aus. Ein Klick auf Inspect startet die Suche und listet Änderungsmöglichkeiten auf und bietet an, die Stellen automatisch zu beheben.

Ich habe das Tool auf den Beispielen meines Buches angewendet und die meisten Hinweise beziehen sich auf Diamond und natürlich im IO-Kapitel auf auf try-mit-Ressourcen. Damit habe ich heute den ganzen Tag verbracht und auch noch ein paar kleine Fehler gefunden. Eine Stelle ist interessant:

XMLOutputFactory factory = XMLOutputFactory.newInstance();
XMLStreamWriter writer = factory.createXMLStreamWriter( new FileOutputStream( "writenParty.xml" ) );

XMLStreamWriter hat close() aber kein AutoCloseable. Kann man als Fehler ansehen.

Das hier formt der Konverter nicht um, er beginnt erst bei “fett” mit dem switch, das liegt am zweiten if, was nicht als if else formuliert ist.

if ( "Ende".equals(e.getActionCommand()) )
  System.exit( 0 );
if ( "fett".equals(e.getActionCommand()) )
  t.setFont( font = font.deriveFont( font.getStyle() ^ Font.BOLD ) );
else if ( "kursiv".equals(e.getActionCommand()) )
  t.setFont( font = font.deriveFont( font.getStyle() ^ Font.ITALIC ) );

Über Christian Ullenboom

Ich bin Christian Ullenboom und Autor der Bücher ›Java ist auch eine Insel. Einführung, Ausbildung, Praxis‹ und ›Java SE 8 Standard-Bibliothek. Das Handbuch für Java-Entwickler‹. Seit 1997 berate ich Unternehmen im Einsatz von Java. Sun ernannte mich 2005 zum ›Java-Champion‹.

Ein Gedanke zu „NetBeans 7.1 Code-Transformation nach Java 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.